Sonntag, 12. November 2017

Heute mal was anderes....

Vielleicht kennt die ein oder andere von euch
Mai, die in der Erlebniswelt arbeitet...

sie kommt aus Vietnam...

 in Vietnam hat der Taifun Demrey gewütet 
und
Mai hatte keine Möglichkeit ihre Eltern zu erreichen.
erst am Mittwoch wussten sie, dass ihre Familie in Vietnam überlebt hat...

jetzt brauch ihre  Familie und das ganze Dorf Hilfe...

Alexandra hat sofort einen Spendenaufruf gestartet...


und da möchte ich auch gerne mitmachen...
denn das Geld geht direkt an Mais Familie...
vielleicht hat ja auch einer von euch Lust mitzumachen...
auch ein noch so  kleiner Betrag kann viel helfen...

mehr Infos findet ihr hier: bei Alexandra auf dem Blog...

das Konto läuft auf:

 Alexandra Renke
Kreissparkasse Köln
DE89 3705 0299 1326 0867 81

Mai ist eine ganz Liebe und 
es muss schrecklich sein, wenn man weiß das 
es der Familie schlecht geht...

ich denke, wir sollten da helfen...
und wenn man weiß, das das Geld 1:1 ankommt
da hilft man gerne...


Danke!



GLG

PS: Alexandra verlost unter allen Spendern drei 25% Gutscheine...

Montag, 6. November 2017

Die Wichtel sind unterwegs...


 mal klassisch mit Rentier...



 mal ganz modern mit Auto...
(Wichtel werden auch immer bequemer...)




vielleicht begegnen sie euch ja irgendwo;)))


GLG

Sonntag, 5. November 2017

Kreativwelt Frankfurt 2017...


diesmal nur ein kleiner Bericht...
(ich hatte irgendwie nicht soviel Lust Fotos zu machen...)

mit Anja und Manu sowie diesmal auch
mit meiner Nichte aus Irland, 
die gerade zu Besuch war,
ging es gleich Donnerstag nach Frankfurt...

klar, dass einer meiner ersten Stände
 der von Alexandra war...
schließlich musste ich noch etwas Nachschub holen;)))
Silke war wieder fleißig am Workshoptisch...


der Stand war wie immer sehr voll...
erkennt ihr Corinna?...
( das Bild habe ich Alexandra gemopst...)


Alexandra gab geduldig Auskunft...


nachdem ich mich mit ein paar Kleinigkeiten eingedeckt hatte
bin ich erst mal weiter...
Papier habe ich später geholt...
die Lachs-rosa-Farben aus der Mimi-Kollektion
sind sooooo schön und überhaupt die neue
Weihnachtskollektion ist der Hammer...
und auch einfach wieder was Neues...

denn sonst war diesmal in Frankfurt 
nicht so viel Neues zu entdecken...
(oder ich habe es übersehen...)



schön anzusehen waren manche Stände schon...
aber einige Firmen waren auch nicht da...
in der oberen Etage waren hauptsächlich Stände 
mit Stoff und Taschen, Stickerei 
und einige kleine Stände von Dawanda...

hier noch ein Bild von der unteren Etage...
an diesem Stand habe ich noch zugeschlagen...



diese Kiste und noch ein 2 Tüten mit besonderer Rinde
habe ich dort gekauft...


die musste einfach mit...
was draus wird...
kann ich noch nicht sagen,
aber das war so ein Kauf, wo ich genau weiß, 
dass ich das irgendwann brauche...
auch wenn es erstmal rum liegt...
ok... ich weiß, ich bin etwas verrückt...
aber wenn eine Idee kommt und ich muss erst los
Material kaufen ,
dass finde ich schrecklich...


es war wieder ein schöner Tag in Frankfurt...
wir hatten viel Spaß und viel gelacht
und meine Nichte 
war glaube ich auch ganz begeistert...
wie immer ging es nach einem Messetag noch 
zum Essen...

Fazit...
auch wenn es nicht so viel Neues gab,
war es wieder ein schöner Tag...
und nächstes Jahr fahren wir wieder,
oder Mädels?

Berichte von Frankfurt 2016 findet ihr hier:l
 und viele  Bilder von 2015 hier:



GlG

Freitag, 3. November 2017

Rinde trifft auf die Kreativbox November...



dieses Projekt hatte ich vor 
längerer Zeit mal angefangen...
vorgestern ist es dann endlich fertig geworden...
ein Stück Rinde auf eine Stück Holz geklebt...
vorher habe ich allerdings noch eine Glasflasche 
mit einem Juteband an der Rinde befestigt...
die Äste habe ich weiß lasiert...
die cremefarbenen Sterne und der Schriftzug 
sind aus der November Kreativbox...
ich habe dann noch ein paar Sterne aus
dem Papier der Mimiserie dazu gestanzt...
die Glitzerkugel sind aus meinem Bestand...
ich habe sie mit Nymogarn befestigt...
noch zwei Löcher gebohrt und eine Kordel zum 
aufhängen befestigt....
das würde ich allerdings nächstes mal nicht machen ,
sondern einen Haken verwenden...




wie immer ist es Geschmacksache...
aber meine Tochter war begeistert...
also hängte es demnächst in ihrer Wohnung:)))


morgen berichte ich euch von der Kreativwelt in Frankfurt...
dort war ich gestern:)))


GLG